Forderungsmanagement

Die Enseco GmbH übernimmt für Versorgungsunternehmen das komplette Forderungsmanagement im Bereich Energieversorgung in den Sparten Strom und Gas.

Als Mitglied des Bundesverbands Deutscher Inkasso-Unternehmen (BDIU) unterstützen wir seit vielen Jahren schwerpunktmäßig Energieversorgungsunternehmen bei der Verfolgung berechtigter Ansprüche. Es ist eine Selbstverständlichkeit jedoch ist Vollständigkeitshalber zu erwähnen, dass wir alle gesetzlichen Vorgaben beachten. Unser geschultes Personal vertritt das Interesse des Gläubigers und setzt seine Forderungen durch.

Wir bieten unseren Kunden eine Leistung mit einem Full-Service an, der auf die jeweilige Anforderung Ihres Unternehmens individuell angepasst werden kann.

In Sachen Forderungsmanagement können Sie auf die langjährige Erfahrung und die fachliche Kompetenz der Enseco GmbH vertrauen.

Unsere Leistungen im Forderungsmanagement umfassen:

  • sowohl die Inkasso-, als auch die Sperraufträge sowie die Wiederinbetriebnahmen
  • wir erledigen alles von der Disposition der Inkassoaufträge bis hin zu Inkassogängen. Dabei arbeiten wir natürlich immer zuverlässig und mit der nötigen Seriosität.
  • Je nach Anforderung können unsere Mitarbeiter auch mit Ihren Kunden Ratenzahlungspläne vereinbaren und übernehmen für Sie Zählersperrungen sowie Zählerentsperrungen und wir kümmern uns anschließend um die Kontrolle der gesperrten Anlagen.

Leistungen

  • Disposition von Inkasso-/Sperraufträge
  • Koordination und Abstimmung von Inkasso-/Sperraufträgen mit dem Außendienst
  • Betreuung des Zählersperrwesens und Ausführung aller Tätigkeiten um das Sperrwesen
  • Wiederinbetriebnahmen
  • Jeder Sperrprozess wird zur Nachverfolgung auch Fotodokumentiert um widerrechtliche Wiederinbetriebnahmen oder Stromdiebstahl zu dokumentieren
  • Zwangsvollstreckungen durch Gerichtsvollzieher, einstweiligen Verfügungen

 

© Enseco GmbH 2022. Alle Rechte vorbehalten.